Startseite > Foto-Projekte, Marco Schwarz - Olympiaempfang in Radenthein 2018 > Marco Schwarz – Olympiaempfang in Radenthein 2018

Marco Schwarz – Olympiaempfang in Radenthein 2018

[Olympische Winterspiele 2018 in PyeongChang] Es ist vollbracht – die Granatstadt Radenthein hat einen weiteren Olympia-Medaillengewinner. 1968 gewann der Radentheiner Baldur Preiml bei den Olympischen Winterspielen in Grenoble die Bronzemedaille auf der Normalschanze und 2018 (50 Jahre danach) gewann der erst 22-jährige Schirennläufer Marco Schwarz die Silbermedaille im alpinen Teambewerb. Grund genug, dem frischgebackenen Silbermedaillengewinner einen gebührenden Empfang in der Granatstadt zu bereiten.


Am Samstag, den 10. März 2018 haben sich viele sportbegeisterte RadentheinerInnen sowie Gratulanten aus Nah und Fern vor und im Stadtsaal eingefunden, um beim offiziellen Empfang mit anschließender Ehrung dabeisein zu können. Ein Spektakel der Sonderklasse. Inmitten der großen „Marco-Schwarz-Fangemeinde“ befanden sich natürlich auch die sehr stolzen Eltern Angelika und Rudi sowie Bruder André. Marco selbst wurde von einer freudig jubelnden Gratulantenschar umringt und war von diesem „Erlebnis der Sonderklasse“ sichtlich berührt. Es passiert ja nicht jeden Tag, dass ein „echter Radentheiner“ eine Olympiamedaille mit nach Hause bringt.





Zahlreiche Interviews, Ansprachen und Ehrungen folgten. U.a. überreichte der Bürgermeister Michael Maier an Marco Schwarz einen „Bauen und Wohnen in Radenthein“ – Aufschließungsbeitrag im Wert von € 10.000,-, Landeshauptmann Peter Kaiser das „Große Ehrenzeichen des Landes Kärnten“.

Ganz speziell: Für Marco Schwarz wurde extra der „Marco-Schwarz-Song“ komponiert, der Text dafür unter den Feiernden verteilt und beim Einzug gemeinsam gesungen. Für Stimmung im Stadtsaal sorgten die „VolxKrocha“. Pure Feierlaune und ausgelassene Stimmung bis weit hinein in die Nachtstunden.
.

.
Das FotoPola-Team gratuliert von ganzem Herzen und wünscht Marco noch viele erfolgreiche, jedoch verletzungsfreie, Jahre im alpinen Schizirkus. „Danke, weiter so lieber Marco, wir freuen uns heute schon auf die nächsten Olympia- oder WM-Medaillen. Du schaffst es, wir drücken dir ganz fest die Daumen!
.
.
Alle Fotos vom Empfang des „silbernen“ Marco Schwarz in Radenthein

.

PS. Nicht nur Radenthein, auch die Region rund um Radenthein scheint ein perfektes „Pflaster“ für Olympia-Medaillen-GewinnerInnen zu sein. Herzliche Gratulation von unserer Seite auch an Matthias Mayer (Afritz) und Anna Gasser (Millstatt). Beide konnten bei den Olympischen Winterspielen 2018 in PyeongChang eine weithin glänzende Goldmedaille erzielen. 

.

 

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: