Startseite > 2013, Fest der Stimmen 2013 im Spittl, Foto-Projekte > Fest der Stimmen 2013 im Spittl – Stimmung pur

Fest der Stimmen 2013 im Spittl – Stimmung pur

Am 23. November 2013 fand im Spittl in Spittal an der Drau das Fest der Stimmen statt, organisiert von Richi di Bernardo. Ein starkes Aufgebot an Chören war dabei: Der Chor des BORG Spittal (unter der Leitung von Peter Elwitschger), der Grenzlandchor Arnoldstein (unter der Leitung von Hedi Preisegger) und der MGV Kaning (unter der Leitung von Burgi Leeb).

Gemeinsame Bühnenpräsenz


Die Besucher strömten trotz starken Regens zur Veranstaltung, ausverkauft bis zum letzten Platz. Richi de Bernardo war es wieder einmal gelungen, ein hörenswertes Konzert mit einer perfekten Mischung auf die Beine zu stellen. Die emotionale Abwechslung der Darbietungen war für das Publikum ein wahrer Ohrenschmaus. Moderiert wurde der Abend von Annelies Wernitznig.

Chor des BORG Spittal

Grenzlandchor Arnoldstein

MGV Kaning – „Whisky-Lied“

Annelies Wernitznig & Richi di Bernardo

.
Das Fest der Stimmen im Spittl hat wieder einmal mehr bewiesen, dass die Kärntner Bevölkerung sehr gerne zu Chorkonzerte geht, dass sie diese kulturelle Abwechslung sucht und wahrscheinlich auch braucht. Für die Akteure natürlich sehr wünschenswert, denn ein Konzert ohne begeisterte Besucher wäre kein Konzert im klassischen Sinn, bestenfalls ein offizielle Chor-Probe. Und so wird es hoffentlich auch in Zukunft bleiben, das wünschen wir uns für alle Sängerinnen und Sänger.

Alle Fotos zum Fest der Stimmen

Werbeanzeigen