Startseite > 2013, Der Maibaum in Kaning, Foto-Projekte > Der Maibaum – eine lustige Tradition

Der Maibaum – eine lustige Tradition

Alle Jahre wieder ist er da – der 1. Mai. Tradtitionell wird vielerorts der Maibaum feierlich aufgestellt. So auch in Kaning. Es ist immer schön anzusehen, wie der geschmückte Baum mitten am Dorfplatz seine Heimat findet und dann prunkvoll und mächtig wie ein Wächter für einige Wochen das Dorfleben bestimmt. Doch bis der Maibaum letztendlich an seinen Platz kommt, das dauert und ist mit allerhand Vorbereitungsarbeiten und Liebe zum Brauchtum verbunden. Wir waren mit unseren Kameras bei diesen Vorbereitungen dabei und können nur eines sagen: Eine unbeschreibliche Gaudi! Den Rest erzählen euch unsere Fotos.


  

Alle Fotos vom Maibaum-Spaß in Kaning – hier klicken

PS. Übrigens – der Maibaum wird dann alljährlich beim Kaninger Kirchtag (heuer am 23.Juni 2013) versteigert!

Werbeanzeigen