Startseite > 2012, Adventausstellung im Integrationszentrum "Rettet das Kind" in Seebach, Foto-Projekte > Adventausstellung im Integrationszentrum „Rettet das Kind“ in Seebach

Adventausstellung im Integrationszentrum „Rettet das Kind“ in Seebach

Am 01. Dezember 2012 waren wir in Seebach bei Seeboden. Der Grund ist einfach erklärt. Im Integrationszentrum “Rettet das Kind” gab es an diesem Tag eine Adventausstellung. Viele selbst gebastelte Sachen sowie eine Engelwerkstatt. Zusätzlich war eine Keksbäckerei mit “Elfen” eingerichtet, um den “kleinen Köchen” beim Backen zu helfen. Die Kekse wurden natürlich gleich warm verkostet.


Für die musikalische Umrahmung sorgte der MGV Kaning – kein Wunder, denn Klaus Kerschbaumer, welcher ja auch als Diplompädagoge dort arbeitet, singt beim Kaninger Chor als Tenorsänger und Solist. Frau Cornelia Valent, welche das Integrationszentrum pädagogisch leitet, fand bei der Eröffnung der Ausstellung die passenden Worte. Selbst der Bürgermeister von Seeboden, Wolfgang Klinar, war gekommen um auf die Wichtigkeit und Bedeutung dieser Einrichtung hinzuweisen.


Viele wunderbare Ausstellungsstücke wurden an diesem Tag verkauft – hölzerne Renntiere, Kerzen bis hin zu Engel in allen Größen. Fast jeder Besucher wurde fündig. Eine sehr nette, beschauliche und interessante Adventausstellung – ganz im Zeichen von “Rettet das Kind”. Uns hat es sehr beeindruckt.

Alle Fotos – Adventausstellung 2012 im Integrationszentrum Seebach

..

Werbeanzeigen